Descartes-Gymnasium
Neuburg / Donau

Herbst im Schulgarten

Großer Erfolg beim Schulgartenwettbewerb 2016

Über 100 Schulen beteiligten sich beim diesjährigen Schulgartenwettbewerb, der unter dem Motto „Natur und Nachhaltigkeit im Schulumfeld" stand . Nach einem zweistufigen Auswahlverfahren hatte es das Hortus C. - Team um OStRin Silvia Sander tatsächlich unter die fünf besten Schulgärten in der Kategorie "weiterführende Schulen" geschafft und fuhr am Freitag, den 22.07.2016, zur offiziellen Preiverleihung nach Erding ans Anne-Frank-Gymnasium.
Nacheinander, vom 5. bis zum 1. Platz, wurden die Preisträger aufgerufen und schließlich war nur noch das Descarte-Gymnasium übrig. Frau Sander und die fünf Schülerinnen und Schüler, die sie begleitet hatten, konnten es gar nicht glauben: Das Hortus C. - Projekt hatte den 1. Platz belegt!
Die Jury begründete ihre Entscheidung unter anderem mit dem engagierten Einsatz der Schülerschaft und der großen Vielfätligkeit des Gartens (ökologisches Weinbau-Experiment, Bauerngarten, Klostergarten, Wellness-Bereich mit Bar, Insektenhotel, grünes Klassenzimmer, Urban Gardening, Streuobstwiese mit Baumpatenschaften). Das Preisgeld von 1 500 Euro wird natürlich in den Hortus Cartesianus gesteckt.

 

Preisverleihung

 

 Weitere Informationen sowie ein kurzes Interview der Preisträger finden Sie unter http://www.umweltbildung.bayern.de/projekte/schulgaerten/index.htm.

Klimawandel und Umwelterziehung

Das Urban Gardening Projekt HORTUS C - Ein Garten für Mutter Erde

,,The era of procrastination, of half-measures, of soothing and baffling expedients, of delays is coming to its close. In its place we are entering a period of consequences." Mit diesem berühmten Ausspruch Churchills rüttelt Al Gore in seinem preisgekrönten Film über den Klimawandel „An Inconvenient Truth" die Zuschauer auf.

Weiterlesen...

Hortus C in Presse und Fernsehen

Die erfolgreiche Entwicklung des "Hortus C"  am Descartes-Gymnasium und die engagierte Öffentlichkeitsarbeit des Projektteams machten sowohl Presse als auch Fernsehen auf das Urban-Gardening-Projekt aufmerksam. Unter den folgenden Links können Sie Artikel, die in der lokalen Presse erschienen sind, nachlesen sowie Fernsehbeiträge anschauen.

Donaukurier, Artikel vom 20.06.2013

Fernsehbeitrag von IN-TV (25.06.2013)

Neuburger Rundschau, Artikel vom 21. September 2013

[Fernsehbeitrag des BR (Querbeet vom 04.09.2015) - leider nicht mehr online!]

Hortus Cartesianus sucht Helfer

Liebe Eltern, Schüler und Freunde von Hortus C,

seit dem Frühjahr 2013 ist auf dem Gelände des Gymnasiums als Beitrag zur Umwelterziehung eine kleine Gartenlandschaft nach dem Vorbild des Urban Gardening entstanden. Vollendet wurden bereits ein Bauerngarten, ein formaler Kräutergarten, eine Wellnessoase sowie ein kleines Insektenbiotop.

Angesichts der vielen erfolgreichen Aktionen im Rahmen dieses Projekts würden wir gerne unser Team durch Garteninteressierte und Helfer verstärken. Bei gemeinsamen Events und Pflanzaktionen herrscht immer beste Stimmung, und es wäre schön, ein paar neue Gesichter bei uns willkommen zu heißen - auch gelegentlich oder stundenweise. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich bei allen Treffen gesorgt.

Hätten Sie Lust den Garten einmal zu besuchen?

Möchten Sie uns beim Pflanzen und Ernten helfen?

Wie wäre es mit einem Kaffeestündchen im Schulgarten?

Potentielle Helfer sowie Leute, die an der Entwicklung des Projekts interessiert sind, können sich in unseren Mailverteiler hinzufügen lassen, um gemeinsame Aktivitäten zu arrangieren oder informiert zu werden. Hierzu brauchen Sie lediglich eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff: Mailverteiler zu senden.

i.A. Silvia Maria Sander, OStR
Hortus C

Weitere Beiträge...

Spezial

Aktuelle Seite: Aktivitäten Projekte Hortus Cartesianus